Frühling in Bockenau

Ortsgemeinde, Landkreis Bad Kreuznach, 

Verbandsgemeinde  Rüdesheim.

Höhe       250m ü. NHN

Fläche     9.66km²

PLZ         55595

Vorwahl  06758

Friedhof

 

Der alte "Kirchhof" lag ursprünglich um die jetzige evangelische Kirche herum. Beim Bau der katholischen Kirche ab 1903 wurde er dorthin verlegt. Im Oktober 1924 konnte die hier errichtete Gedenkstätte für die Gefallenen eingeweiht werden. Viele Jahre fanden am Volkstrauertag an diesem Ehrenmal würdige Feiern mit Kranzniederlegungen statt.

 

Quelle: "Chronik des Dorfes Bockenau"

1957 wurde die rechte hintere Seite des Friedhofs, dessen Gräber bis 50 Jahre alt waren, eingeebnet.

 

Im November des gleichen Jahres wurde eine Sammlung zur Finanzierung einer Leichenhalle durchgeführt. Seit 1961 ist sie fertiggestellt.

 

 

1967 stiftete der Jagdpächter Martinez eine Glocke für die Friedhofskapelle.

 

Quelle: "Chronik des Dorfes Bockenau"

Auf dem Friedhof, Arkadenhalle mit Soldatenfigur, 1923

Die Ehrenhalle wurde den Gefallenen der beiden Weltkriege erbaut.

Denkmal von dem Friedhof

Sommer im Bockenau

Freizeitgelände

Schwimmbad in Bockenau

 

Der erste Spatenstich erfolgte am 16.05.1938. Das ganze Dorf wurde aufgerufen, sich an dem freiwiligen Arbeitseinsatz zu beteiligen. Im Juli 1939 konnten nun endlich die Bockenauer ihr Schwimmbad einweihen. Es hatte zwei Becken, ein größeres mit den Massen von 25 x 10 m und ein Kinderbecken in der Größe von 10 x 10 m.

Als  1963 das Schwimmbad geschlossen werden musste, wurde zunächst das große Schwimmbadbecke als Schuttabladeplatz genutzt, unter Regie des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Bockenau wurde nach und nach das heute sich in einem wunderbaren Zustand befindliche Freizeitgelände geschaffen.

 

Quelle: "Chronik des Dorfes Bockenau"

Herbst in Bockenau

Bockenauer Winter

Webseiten zu Empfehlen

Alle gezeigten Texte und Bilder unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Eine Kopie oder Nutzung ausserhalb des www.natur-bockenau.de ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Autors  gestattet. Eine Einbindung der Bilder in fremde Webseiten ist grundsätzlich nicht gestattet. 

Kommentare: 9
  • #9

    Tobias Topyla (Donnerstag, 02 Juni 2016 20:50)

    Vielen Dank - Dziękuję bardzo!

  • #8

    Mirko Carls (Mittwoch, 13 April 2016 17:26)

    bild 4 ist in bad kreuznach am kornmarkt wo heute der fussgängerüberweg ist vor dem kreisel. man beachte das liegende andreaskreuz dort zeigt der steinweg ab. grüße.

  • #7

    Renate Holbrook (Montag, 22 Februar 2016 00:26)

    Einmalige Photos, eine ganz tolle Web-Seite u. wenn man in der Ferne lebt, wird einem das geliebte Bockenau wieder ganz in die Naehe gebracht.
    Ein herzliches Danke

  • #6

    Der Sponheimer (Montag, 23 November 2015 21:05)

    Hallo Michael,
    du hast da eine sehr interessante und abwechslungsreiche Homepage.

  • #5

    Karl Lenhardt (Mittwoch, 28 Oktober 2015 16:47)

    tolle Bilder, gefällt mir

  • #4

    Alexander Remark (Mittwoch, 14 Oktober 2015 17:43)

    Sehr gelungene Seite. Schön übersichtlich gestaltet. Tolle Fotos.

  • #3

    chefkoch (Freitag, 17 April 2015 16:15)

    danke...

  • #2

    Thorsten Böss (Donnerstag, 16 April 2015 12:20)

    Sehr schöneBilder, tolle Seite.
    Gefällt mir.

  • #1

    Andrzej Maniak (Sonntag, 15 März 2015 11:25)

    Galeria wspaniała ! pozdrawiam serdecznie.